Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Landschaftssteckbrief

33605 Südsauerländer Rothaarvorrücken Oberbigge-Hochfläche


Landschaftstyp:

2.8 Andere waldreiche Landschaft



Großlandschaft:

Deutsche Mittelgebirgsschwelle



Fläche:

301 km²



Beschreibung:

Vielförmig gestalteter 500 bis mehr als 650 m ü. NN hoher Vorhöhenzug vor dem Rothaargebirge. Auf Schiefern, Sandsteinen und Tonschiefern herrschen flachgründige, steinige Gebirgsböden vor. Im Süden befindet sich die Oberbiggehochfläche, eine von der Bigge und ihren Nebenbächen zerriedelte Hochfläche, an die der schmale Oberbiggeriegel angrenzt, den die Bigge in einer 140 m tiefen Pforte durchbricht. Weiter im Westen befindet sich der Fahlenscheid, ein nur schwach kuppiger Doppelrücken, der durch die Veischede geteilt wird. Die Mulden auf diesem Rücken sind teilweise moorig. Er wird durch das tief eingeschnittene Lennetal vom stark bewegten Oberlennebergland getrennt, das von zahlreichen Längs- und Quertälern durchfurcht ist. Hier befindet sich mit dem Himberg (688 m ü. NN) die größte Erhebung der Landschaft. Südlich angrenzend befindet sich die bis auf 300