Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

6808-303 Muschelkalkhänge bei Bebelsheim u. Wittersheim (FFH-Gebiet und EU-Vogelschutzgebiet)

Bundesland

Saarland

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
142,00 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
CodeBezeichnung
 6210Kalk-(Halb-)Trockenrasen und ihre Verbuschungsstadien (* or­chideenreiche Bestände)
 6510Magere Flachland-Mähwiesen
 9160Sternmieren-Eichen-Hainbuchenwälder
 9130Waldmeister-Buchenwälder
 9150Orchideen-Kalk-Buchenwälder

Vogelarten

Vogelarten
GruppeArtname
Anhang I VogelartenLanius collurio, Lullula arborea, Picus canus
ZugvögelJynx torquilla, Miliaria calandra, Saxicola torquata

Arten Anhang II

Arten Anhang II
GruppeArtname
Wirbellose Tiere Euphydryas aurinia,  Lycaena dispar

Beschreibung

Ost-exponierter Hang der Muschelkalkstufe mit alten Streuobstbeständen, Magerwiesen und -weiden sowie Kalk-Halbtrockenrasen. An den Steilhängen vielfach brachgefallen. Am Unterhang Austritt von Quellen mit Feuchtgebieten


 zurück zur Trefferliste
 neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2013).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

 Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 14.04.2015

 Artikel drucken