Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

2817-331 Untere Delme, Hache, Ochtum und Varreler Bäke (FFH-Gebiet)

Bundesland

Niedersachsen

Region und Gebietsgröße

atlantische Region
82,42 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
CodeBezeichnung
 6430Feuchte Hochstaudenfluren
 91E0Erlen-Eschen- und Weichholzauenwälder
 3260Fließgewässer mit flutender Wasservegetation
 3150Natürliche und naturnahe nährstoffreiche Stillgewässer mit Laichkraut- oder Froschbiss-Gesellschaften

Arten Anhang II

Arten Anhang II
GruppeArtname
Fische Cobitis taenia,  Lampetra fluviatilis,  Lampetra planeri,  Petromyzon marinus,  Salmo salar

Beschreibung

Gewässersystem aus Unterer Delme, Hache, Ochtum, Varreler Bäke und Klosterbach mit Bedeutung als Lebensraum gefährdeter Fischarten. Gewässer in Abschnitten naturnah mit flutender Wasservegetation.


 zurück zur Trefferliste
 neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2013).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

 Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 14.04.2015

 Artikel drucken