Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Aktuelles


Risiko-Management der Ökosystemdienstleistung Blütenbestäubung

Im Juli 2009 hat das „International Risk Governance Council (IRGC)“ ein Konzept zum Risisko-Management der Ökosystemdienstleistung Blütenbestäubung  ("Risk Governance of Pollination Services“) veröffentlicht. Es fasst wichtige Hintergrundinformationen über die Blütenbestäubung als Ökosystemdienstleitung zusammen und schätzt die auftretenden Risiken ein, die durch den Verlust dieser Dienstleistung entstehen können. Es benennt die relevanten politischen Steuerungsdefizite für diese wichtige Ökosystemdienstleistung.

Der IRGC ist eine unabhängige Organisation, die das Verständnis und das Management von neu auftretenden globalen Risiken mit Auswirkungen auf Gesundheit, Sicherheit, Umwelt, Wirtschaft und die Gesellschaft fördert.

Mehr Informationen unter  IRGC