Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Aktivitäten des BfN

Aktivitäten des BfN im Überblick

Bockkäfer, Wanzen der Art Knappe (© Jasmina Stahmer)
Eine Bockkäferart und zwei Wanzen der Art Knappe

Aktuell konzentriert sich das Bundesamt für Naturschutz auf die gründliche Analyse der Gefährdungsursachen sowie auf die Entwicklung eines systematischen Monitorings von Insekten, um die Datengrundlage zu Zustand und Entwicklung der Insektenfauna zu verbessern.

Das bundesweite Insektenmonitoring soll zukünftig belastbare bundesweit repräsentative, standardisiert erhobene Daten zu Langzeitveränderungen der Insektenfauna liefern. Einen wichtigen ersten Meilenstein stellt der „einheitliche Methodenleitfaden Insektenmonitoring" dar, der Anfang 2019 in enger Zusammenarbeit zwischen dem BfN und den Landesfachbehörden erarbeitet wurde. Auf diesem baut die umfassende Konzeptentwicklung im Rahmen des laufenden Forschungs- und Entwicklungsvorhabens auf. Informationen dazu finden Sie unter: https://www.bfn.de/themen/monitoring/insektenmonitoring.html.

Darüber hinaus sollen am BfN die Daten ehrenamtlicher Erfassungen sowie eine Vielzahl regionaler Daten zusammengeführt und öffentlich zugänglich gemacht werden.

Mit Mitteln des Bundesumweltministeriums fördert das BfN zudem zahlreiche Projekte und Maßnahmen zur Stärkung der Vielfalt der Insektenarten im Rahmen des „Bundesprogramms Biologische Vielfalt“ und begleitet diese Vorhaben wissenschaftlich. Ein Aufruf zur Einreichung von Projektskizzen zum Schutz von Insekten und zur Förderung der Insektenvielfalt ist erfolgreich abgeschlossen. Informationen dazu finden Sie unter https://biologischevielfalt.bfn.de/insektenaufruf.html.

Des Weiteren werden vom BfN Projekte zu Veränderungen lokaler Insektengemeinschaften, zur Entwicklung und Umsetzung beispielhafter Maßnahmen für Habitatverbesserungen sowie zu Handlungsempfehlungen für nachhaltiges Handeln zur Vermeidung von Insektenverlusten gefördert.

Vom BfN fachlich betreute und geförderte Vorhaben

Im "Bundesprogramm Biologische Vielfalt" aktuell geförderte Projekte

Rote Liste Band 4: Wirbellose Tiere (Teil 2, 2016)
Cover der Roten Liste Band 4
Rote Liste Band 3: Wirbellose Tiere (Teil 1, 2011)
Cover der Roten Liste Band 3

Letzte Änderung: 13.12.2019

 Artikel drucken