Öffnet eine externe Seite Link zur Startseite

Bundesamt für Naturschutz

Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zur „Auenrenaturierung an der Mittleren Elbe“

Bundesprogramm Blaues Band
25.08.2020
Am 25.08.2020 wurde zwischen dem WWF Deutschland, der Biosphärenreservatsverwaltung Mittelelbe und dem WSA Dresden eine Kooperationsvereinbarung zum geplanten BBD-Projekt „Auenrenaturierung an der Mittleren Elbe“ unterzeichnet. Der WWF beabsichtigt das Projekt im Rahmen des Förderprogramms Auen umzusetzen. Mit der Unterzeichnung erklären die Parteien ihre Absicht zur kooperativen Zusammenarbeit und gegenseitigen Unterstützung zur Erreichung der Projektziele.
Herr Dasenbrock WSA, Herr Puhlmann BMRE und Herr Zippel WWF bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung
Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung (von links: Herr Dasenbrock WSA, Herr Puhlmann BMRE, Herr Zippel WWF)
Zurück nach oben