Opens an external page Link to the homepage

Bundesamt für Naturschutz

EMAS-Umweltmanagement

Mit dem „Maßnahmenprogramm Nachhaltigkeit“ haben die Bundesbehörden das Ziel, nachhaltiges Handeln als Grundprinzip zu verinnerlichen und das eigene Verwaltungshandeln konsequent auf die Einhaltung von Nachhaltigkeitskriterien auszurichten.

Seit der ersten EMAS-Validierung des BfN im Jahr 2011 wurden am Hauptsitz Bonn kontinuierlich Verbesserungen der Werte in den Bereichen Energieeffizienz, Emissionen, Materialeffizienz, Wasserverbrauch und Förderung der Biologischen Vielfalt erzielt. Dieses Engagement wurde regelmäßig mit einer erfolgreichen EMAS-Validierung belohnt und natürlich hat vor allem die Umwelt dadurch profitiert.

Aktuelle EMAS-Umwelterklärung für die Standorte Bonn und Insel Vilm

To the top