Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Landschaftssteckbrief

54104 Parklandschaft südöstlich von Münster


Landschaftstyp:

4.2 Ackergeprägte offene Kulturlandschaft



Großlandschaft:

Norddeutsches Tiefland



Fläche:

667 km²



Beschreibung:

Diese Parklandschaft besteht aus meist ebnen, nach Südosten welliger werdenden Gelände auf 60 bis 80 m ü. NN, aus dem sich die Ahlener Platte im ganz Südosten etwa 10 bis 20 m ü. NN heraushebt. Im nördlichen Teil läuft ein Sandlösssteifen nach Osten hin aus. Im südlichen Teil sind Staunässegleye oder Braunerden vorherrschend. Die ganze Landschaft ist durch Hecken, Gebüsche und kleine Wäldchen parkartig ausgeprägt, wobei sich im Norden und Westen der Landschaft noch größere Waldflächen befinden. Auf den sehr feuchten Böden der Niederungen findet man oft Grünlandnutzung, während sonst Ackerflächen vorherrschen. Der Südenl der Landschaft wird von den relativ weiten Gewässersystemen von Emmer und Werse bestimmt.
Die forstwirtschaftlichen Flächen dieser Landschaft bestehen noch zu großen Teilen aus natürlichen Laubwaldgesellschaften.
Als größeres NSG liegt nur die "Angelniederung" in dieser Landschaft. Ergänzt durch landesplanerisch gesicherte Gebiete zum Schutz der Natur im Bereich Wolbecker Tiergarten stellt sie einen Lebensraum für zahlreiche gefährdete Tierarten wie Athene noctua (Steinkauz), Pernis apivorus (Wespenbussard) und Salamandra salamandra (Feuersalamander) dar. Landesplanerisch geschützt sind auch die Auen der Werse und des Mussenbachs. Gesamtstaatlich repräsentativ sind die ebenfalls geschützten Wälder bei Nordkirchen, die mehrere Arten und Biotoptypen von internationaler Bedeutung enthalten.



Schutzgebietsanteile
(% Gesamtlandschaftsfläche, Stand 2010)
FFH-Gebiete 1,43 %
Vogelschutzgebiete 0,04 %
Naturschutzgebiete 2,24 %
Nationalparke 0 %
sonst. Schutzgebiete 0 %
Effektiver Schutzgebietsanteil 2,29 %


Abgrenzung der Landschaft 'Parklandschaft südöstlich von Münster' (54104)

Abgrenzung der Landschaft "Parklandschaft südöstlich von Münster" (54104)
Kartengrundlage: (c) GeoBasis-DE / BKG 2007


Vorschläge für Ergänzungen oder Korrekturen zur vorliegenden Landschaftsbeschreibung bitten wir uns mitzuteilen.
Diesen Steckbrief kommentieren

zurück zur Übersicht

Letzte Änderung: 01.03.2012

 Artikel drucken