Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Landschaftssteckbrief

86100 Jeetze-Dumme-Lehmplatte und Arendseer Platte


Landschaftstyp:

3.7 Gehölz- bzw. waldreiche ackergeprägte Kulturlandschaft



Großlandschaft:

Norddeutsches Tiefland



Fläche:

811 km²



Beschreibung:

Im Westteil der Landschaft Jeetze-Dumme-Lehmplatte und Arendseer Platte handelt es sich um flachwellige, übersandete Geschiebemergelplatten. Nasse Wiesen und Koppeln in den breiten Talniederungen und sandig-lehmige Ackerfluren, durchsetzt mit kleinen Kiefern-Eichen-Mischwäldern auf flachhügelig-welligen Lehmplatten sind das Charakteristikum des Gebiets. Der Ostteil (Arendseer Platte) wird durch bewaldete sandig-kiesige Hügelkuppen geprägt. Die Höhenlagen der Landschaften bewegen sich zwischen 25 und 75 m ü. NN.
Die Landschaft wird vom Ackerbau auf den Hochflächen/Platten dominiert, während in den Niederungen Grünland das Landschaftsbild prägt. Neben der landwirtschaftllichen Nutzung ist auch die Forstwirtschaft von Bedeutung, die allerdings im Vergleich eine geringere Rolle spielt. Tourismus spielt bisher nur im Bereich des Arendseer Sees eine Rolle.
Von besonderer Bedeutung für den Naturschutz ist die als FFH-Gebiet ausgewiesene "Landgraben-Dumme-Niederung", da es sich um zusammenhängende, relativ großflächige Bereiche handelt, die auch anspruchsvollen Arten ein wichtiges Refugium bieten. Hervorzuheben sind die Vorkommen des Kranichs (Grus grus) und des Schwarzstorchs (Ciconia nigra), sowie der Ringelnatter (Natrix natrix) und des Moorfrosches (Rana arvalis). Die in weiten Teilen noch relativ sauberen Fließgewässer sind wichtige Lebensräume, die Verbindungselemente zwischen den wenigen wertvollen Feuchtgebieten darstellen. Große LSG nehmen den Osten und Westen der Landschaft ein : im Westen erstreckt sich das LSG "Salzwedel-Diesdorf" über weite Flächen, während der Osten vom LSG "Ostrand der Arendseer Hochfläche" eingenommen wird.



Schutzgebietsanteile
(% Gesamtlandschaftsfläche, Stand 2010)
FFH-Gebiete 3,16 %
Vogelschutzgebiete 1,63 %
Naturschutzgebiete 1,18 %
Nationalparke 0 %
sonst. Schutzgebiete 0 %
Effektiver Schutzgebietsanteil 4,02 %


Abgrenzung der Landschaft 'Jeetze-Dumme-Lehmplatte und Arendseer Platte' (86100)

Abgrenzung der Landschaft "Jeetze-Dumme-Lehmplatte und Arendseer Platte" (86100)
Kartengrundlage: (c) GeoBasis-DE / BKG 2007


Vorschläge für Ergänzungen oder Korrekturen zur vorliegenden Landschaftsbeschreibung bitten wir uns mitzuteilen.
Diesen Steckbrief kommentieren

zurück zur Übersicht

Letzte Änderung: 01.03.2012

 Artikel drucken