Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Tagungskalender

Ort:
Internationale Naturschutzakademie Insel Vilm
D -18581 Putbus
Hinweise zur Anreise
Info:
Frau Finger, Tel.: 038301-86-112, Fax: 038301-86-117,
Martina.Finger@bfn.de

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Tagungszeiträume jeweils einen Anreisetag und einen Abreisetag beinhalten.



Wildnis im Dialog - Neue Chancen für mehr Wildnis

26.11.2018 - 29.11.2018

Veranstalter
Bundesamt für Naturschutz in Zusammenarbeit mit der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg und der Zoologische Gesellschaft Frankfurt
Leitung
Dr. Uwe Riecken, Dr. Peter Finck und Samuel Heisterkamp (BfN), Dr. Andreas Meißner und Michaela Wilczek (Stiftung Naturlandschaften Brandenburg), Manuel Schweiger (Zoologische Gesellschaft Frankfurt)
Teilnehmer
nur auf Einladung

Deutschland hat sich in der Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt (NBS) das ambitionierte Ziel ge-setzt auf zwei Prozent seiner Landesfläche wieder großflächig natürliche Dynamik zuzulassen. In einem weiteren Ziel der NBS wurde festgelegt, dass sich fünf Prozent unserer Waldfläche bis 2020 natürlich entwickelt. Mit dem in der Koalitionsvereinbarung der Bundesregierung vereinbarten Wildnisfonds ergeben sich nun neue Umsetzungschancen.
Der Workshop im November ist der Auftakt von insgesamt drei zusammenhängenden Veranstaltungen in den Jahren 2018 bis 2020. Ziel der Tagungsreihe ist es, die Etablierung von Wildnisgebieten in Deutschland weiter voranzu-bringen.

Geschlossene Veranstaltung - Teilnahme nur auf persönliche Einladung!
Kontakt: wildnisimdialog@stiftung-nlb.de


Aktuell

Letzte Änderung: 20.10.2018

 Artikel drucken