Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Tagungskalender

Ort:
Internationale Naturschutzakademie Insel Vilm
D -18581 Putbus
Hinweise zur Anreise
Info:
Frau Finger, Tel.: 038301-86-112, Fax: 038301-86-117,
Martina.Finger@bfn.de

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Tagungszeiträume jeweils einen Anreisetag und einen Abreisetag beinhalten.

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir leider alle internationalen Veranstaltungen der INA bis zunächst 15. Juli 2020 und alle nationalen Veranstaltungen bis einschließlich 20. Juni 2020 absagen bzw. verschieben. Es ist möglich, dass wir darüber hinaus noch weitere Tagungen absagen müssen. Wir kontaktieren Sie per E-Mail, sollte eine Veranstaltung, zu der Sie sich angemeldet haben, abgesagt oder verschoben werden. Wir sind weiterhin telefonisch oder per E-Mail für Sie erreichbar.

Auch Fachführungen und Schulexkursionen auf der Insel Vilm sind bis einschließlich 15. Juli 2020 nicht möglich. Wenn Sie Fragen zu den touristischen Exkursionen haben, wenden Sie sich bitte an die Fahrgastreederei Lenz (Telefon: +49 38301 61896).



Naturverträgliche Energiewende nach Plan?

07.10.2020 - 09.10.2020

Veranstalter
Bundesamt für Naturschutz (BfN)
Leitung
Kathrin Ammermann (BfN)
Zielgruppe
Vertrter*innen aus Planung, Verbänden und Verwaltungen

Der Umbau des Energiesystems erfordert hinsichtlich der Nutzung erneuerbarere Energien - wie Wind, Sonne oder Biomasse - eine Vielzahl von Anlagen erneuerbarere Energien und damit im Vergleich zu bisherigen Kraftwerken eine dezentrale Verteilung und Flcheninanspruchnahme. Aus Naturschutzsicht stellt sich die Frage, wie bereits bei der Planung oder Verteilung der Anlagen die auch aus Naturschutzsicht bestmöglichen Standorte entwickelt werden können. Hierzu sollen mit Vertreter/innen aus Planung, Verbänden und Verwaltungen verschiedene Ideen und Möglichkeiten entwickelt und Grenzen planerischer Ansätze erörtert werden.


Aktuell

Letzte Änderung: 26.05.2020

 Artikel drucken