Bundesamt für Naturschutz https://www.bfn.de/ Pressemitteilungen des Bundesamt für Naturschutz de Bundesamt für Naturschutz https://www.bfn.de/typo3conf/ext/tt_news/ext_icon.gif https://www.bfn.de/ 18 16 Pressemitteilungen des Bundesamt für Naturschutz TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss © 2010 BfN fwoerner@foodmedia.de presse@bfn.de Mon, 19 Nov 2018 10:51:48 +0100 Invasive Arten: Früherkennung und Prävention spielen die zentrale Rolle https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6521&cHash=3bc3072d374af7ac677d34f5e8b32142 BfN-Präsidentin: „Austausch zwischen Behörden, Interessengruppen, Wissenschaft und Öffentlichkeit ist von besonderer Bedeutung“ 2. Fachtagung zur Umsetzung der EU-Verordnung zu invasiven Arten in Bonn Jahre 2018 Mon, 19 Nov 2018 10:51:48 +0100 „The Fly“: BfN zeigt Zweiflügler aus künstlerischer Perspektive https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6509&cHash=5013539f157511bd6d01490aba5c1f6c Natalja Yorgiyadi lässt hinter die Kulissen musealer Sammlungen blicken 2018 Mon, 12 Nov 2018 10:59:31 +0100 Internationale Tagung zum Insektenrückgang: Starke Rückgänge in untersuchten Insektengruppen https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6507&cHash=6c9599a7a35f3cc7aed9e9049d76249e Gemeinsame Pressemitteilung mit dem EVK und dem ZFMK Forschungsprojekt präsentiert erste artbezogene Analysen der Daten des Entomologischen Vereins Krefeld Jahre 2018 Wed, 07 Nov 2018 13:00:00 +0100 Besserer Schutz für den Gartenschläfer https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6505&cHash=2e33dbdc1d2d225487d8cc1ba35d6b0e Gemeinsame PM mit dem BMU Neues Projekt im Bundesprogramm Biologische Vielfalt 2018 Tue, 30 Oct 2018 14:00:00 +0100 Europäische Austern kehren in die Nordsee zurück https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6500&cHash=f218e119bf86fdb2ea294bf6a278a902 Gemeinsame Pressemitteilung mit dem BMU Auf Helgoland startet ein Projekt im Bundesprogramm Biologische Vielfalt 2018 Tue, 23 Oct 2018 11:00:00 +0200 „Urbane Wälder“: neue Waldformen bereichern die Stadt https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6498&cHash=78b85b112b113a607fb8f4f571dd1924 BfN-Präsidentin: „Urbane Wälder schaffen vielfältige Wohlfühloasen“ Stadt Leipzig und TU Dresden erproben neuartigen Grünflächentypus Zweitägige Fachveranstaltung mit Ergebnis-Präsentation in Leipzig Jahre 2018 Mon, 22 Oct 2018 13:00:00 +0200 Europäische Grünes-Band-Konferenz in Eisenach https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6492&cHash=4bff3c2452e43a777ff78b0b3037160a Anja Siegesmund: „Das Grüne Band steht für die Idee eines geeinten und freien Europas“ Gemeinsame Pressemitteilung mit dem BUND und TMUEN Jahre 2018 Tue, 16 Oct 2018 08:00:00 +0200 Besserer Schutz für gefährdete Wildpflanzen https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6490&cHash=13a6b27935ba8dc2cd89d522b64c220c Gemeinsame Pressemitteilung des Bundesumweltministeriums und des Bundesamtes für Naturschutz 2018 Tue, 02 Oct 2018 09:13:00 +0200 Deutscher Naturschutztag fordert verstärkten Meeres- und Küstenschutz https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6487&cHash=e9ebd59746a3072d992a7102be786494 Über 1.300 Naturschützer stellen in Kiel Forderungen an Politik und Zivilgesellschaft 2018 Fri, 28 Sep 2018 08:43:09 +0200 Richtigstellung zum Workshop "Wildnis im Dialog 2020" https://www.bfn.de//presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6485&cHash=0ad953dddb8366fc358b1641b8758163 In einer Pressemeldung vom 27.09.2018 kritisiert der Deutsche Forstwirtschaftsrat die Zusammensetzung des Teilnehmerkreises eines BfN-Workshops mit dem Titel "Wildnis im Dialog 2020". Das Bundesamt für Naturschutz stellt dazu richtig: Entgegen der Darstellung des Deutschen Forstwirtschaftsrats beabsichtigt das BfN, den DFWR - ebenso wie viele andere Nutzerverbände - in den breiten Dialog zum Thema "Wildnis im Dialog 2020" einzubeziehen. Dies ist insbesondere im Rahmen der für das Jahr 2020 angesetzten Tagung "Wildnis im Dialog 2020" der Fall. Eine Einladung dazu wurde gegenüber dem DFWR bereits ausgesprochen.Der Auftakt-Workshop im Rahmen von "Wildnis im Dialog 2020" im November 2018 hat hingegen den Umgang mit Flächen in Naturschutzhand zum Schwerpunkt. Entsprechend ist die Gruppe der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Vertreterinnen und Vertreter der Länderfachbehörden für Naturschutz sowie der Naturschutzverbände begrenzt. Über diesen Schwerpunkt und die Zielsetzung dieses Workshops ist der DFWR bereits vorab informiert worden. 2018 PM-alte Thu, 27 Sep 2018 12:48:50 +0200