Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Abgeschlossenes F+E Vorhaben "Nachhaltigkeitsindikator für den Naturschutzbereich - Phase 2"

FKZ 804 86 010


Für die nationale Nachhaltigkeitsstrategie (NHS) und die Fortschrittsberichte zur NHS sowie für verschiedene andere Berichte (z. B. Umweltbarometer, Bericht zur Lage der Natur, Nationalbericht für die CBD) werden für den Bereich Naturschutz aussagekräftige Indikatoren benötigt. Ziel des F+E-Vorhabens war die Weiterentwicklung des Nachhaltigkeitsindikators für die Artenvielfalt (NHI) und die Vorbereitung der Bilanzierung des NHI für den Indikatorenbericht 2006 zur NHS. Die Datengrundlage des Indikators wurde durch Ergänzung von Datenreihen und Integration der Alpenregion verbessert. Es wurde überprüft, ob ggf. zusätzliche Taxa in den Indikator aufgenommen werden sollten. Zur Erweiterung der Aussage des NHI wurde ein Konzept erarbeitet für einen Rote-Liste-Indikator, der die Einstufungen von Arten in Roten Listen zusammenfasst. Weiterhin wurde eine Informations- und Kommunikationsstrategie entwickelt, mit deren Hilfe der NHI in der Öffentlichkeit bekannt gemacht werden kann. Die Ergebnisse des F+E-Vorhabens sind in den Indikatorenbericht 2006 zur NHS eingeflossen.

Forschungsnehmer:
Dr. Roland Achtziger
AG Biologie/Ökologie
Interdisziplinäres Ökologisches Zentrum
Technische Universität Bergakademie Freiberg
09596 Freiberg


Publikationen:

Achtziger, R., Stickroth, H., Zieschank, R. (2005a): From monitoring to indicators - the German sustainability indicator for species diversity. - Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie 35: 412.

Achtziger, R., Stickroth, H., Zieschank, R. (2005b): From monitoring to indicators - calculation of the German sustainability indicator for species diversity. - Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie 35: 437.

Achtziger, R., Stickroth, H., Zieschank, R. , Wolter, C. & Schlumprecht, H. (2007): F+E-Projekt "Nachhaltigkeitsindikator für den Naturschutzbereich - Phase 2". Endbericht Teil A: Nachhaltigkeitsindikator für die Artenvielfalt. - Unveröff. Forschungsbericht im Auftrag des BfN (FKZ 804 86 010): 196 S.

Sudfeldt, C., Dröschmeister, R., Flade, M., Grüneberg, C., Mitschke, A., Schwarz, J. & Wahl, J. (2009): Vögel in Deutschland 2009 - DDA, BfN, LAG VSW. Münster: 65 S. PDF zum Download, 6,6 MB

Letzte Änderung: 01.04.2011

 Artikel drucken