Vertigo moulinsiana (Dupuy, 1849)


Bauchige Windelschnecke

bis zu 2,7 mm lange und 1,6 mm breite Art aus der Famiie der Windelschnecken

EU-Code: 1016, Anh. II

Rote Liste Deutschland: 2 (2011)


Verbreitung

Der Verbreitungsschwerpunkt der Art liegt in West- und Mitteleuropa. Die deutschen Hauptvorkommen sind im Nordosten und im Süden (Oberrheingraben und Alpenvorland). Feuchtgebiete mit Röhrichten und Großseggenrieden, seltener feuchte bis nasse nährstoffarme Wiesenbiotope sind Habitate der Art. Sie lebt dort v. a. auf hoher Vegetation, seltener in der Streu.


Fortpflanzung/Biologie

Die Tiere sind zwittrig, mit der Möglichkeit der Selbstbefruchtung. Hauptfortpflanzungszeit ist Mai bis August. Die weichschaligen Eier benötigen weniger als 2 Wochen zur Entwicklung. Bis zur Geschlechtsreife dauert es ca. ein Jahr. Das Höchstalter liegt bei etwa 2 Jahren. Die Art ernährt sich überwiegend von auf Pflanzen schmarotzenden Pilzen.


Gefährdung

Die Art reagiert empfindlich auf eine Veränderung des Wasserhaushalts, sowie Mahd oder intensive Beweidung. Durch die Mahd werden die senkrechten Pflanzenstängel und die Blätter entfernt, die wichtiger Aufenthaltsort der Tiere sind. Mittelfristig kann sich auch Nährstoffanreicherung durch Verbuschung oder starke Verschilfung negativ auswirken.


Schutz

Entwässerungsmaßnahmen der Lebensräume sollten unterbleiben und gestörte Habitate wieder hergestellt werden. Maßnahmen, die zur Zerstörung von Pflanzenstängeln und Blättern führen, sollten unterlassen werden.


Literaturhinweis

verändert nach:
Colling, M. und Schröder, E. (2003): Vertigo moulinsiana (Dupuy, 1849). In: Petersen, B., Ellwanger, G., Biewald, G., Hauke, U., Ludwig, G., Pretscher, P., Schröder, E., und Ssymank, A. (Bearb.): Das europäische Schutzgebietssystem Natura 2000. Ökologie und Verbreitung von Arten der FFH-Richtlinie in Deutschland. Band 1: Pflanzen und Wirbellose. - Bonn-Bad Godesberg (Landwirtschaftsverlag)- Schriftenreihe für Landschaftspflege und Naturschutz 69(1): 694-708.


 Artikel drucken

 Fenster schließen