Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Förderung

Das Bundesamt für Naturschutz setzt verschiedene Förderprogramme und -titel des Bundes im Naturschutz um:

Das Bundesprogramm zur Biologischen Vielfalt soll die Umsetzung der Nationalen Strategie zur Biologischen Vielfalt unterstützen, Impulse setzen und  Multiplikatorwirkung entfalten. Gefördert werden Vorhaben, denen im Rahmen der Nationalen Strategie zur Biologischen Vielfalt eine gesamtstaatlich repräsentative Bedeutung zukommt oder die diese Strategie in besonders beispielhafter und maßstabsetzender Weise umsetzen.

 zum Bundesprogramm Biologische Vielfalt

Im Rahmen des Umweltforschungsplans werden Forschungs- und Entwicklungsvorhaben ( F+E -Vorhaben) im Themenbereich Naturschutz und Ökologie vergeben, die Entscheidungsgrundlagen und -hilfen für die Naturschutz- und Umweltpolitik der Bundesregierung liefern sollen.

 zum UFOPLAN

Mit Erprobungs- und Entwicklungsvorhaben sollen Erfolg versprechende Naturschutzideen realisiert und wichtige Forschungsergebnisse in die Naturschutzpraxis umgesetzt werden. Sie dienen der beispielhaften Erprobung und Weiterentwicklung neuer Methoden und Verfahren im Naturschutz.

 zu den E+E -Vorhaben

Naturschutzgroßprojekte haben den dauerhaften Erhalt von Naturlandschaften sowie die Sicherung und Entwicklung von Kulturlandschaften mit herausragenden Lebensräumen zu schützender Tier- und Pflanzenarten zum Ziel. Mit dem Förderprogramm sollen national bedeutsame Landschaften als Beitrag zum Schutz des Naturerbes Deutschlands und zur Erfüllung supranationaler Naturschutzverpflichtungen gefördert werden.

 zu den Naturschutzgroßprojekten

Im Rahmen der so genannten Verbändeförderung können einzelne Naturschutz-Projekte von Vereinigungen auf dem Gebiet des Naturschutzes gefördert werden. Hierzu stellt das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Haushaltsjahr 2016 wieder Mittel bereit.

 zur Verbändeförderung

Sie finden hier den Link zu der  Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), die einen umfassenden und aktuellen Überblick über die Förderprogramme des Bundes, der Länder und der Europäischen Union gibt, einen kurzen Überblick zu dem EU-Förderprogramm LIFE, ein Handbuch zur Naturschutzfinanzierung mit vielen praktischen Informationen über öffentliche und private Finanzierungsquellen, Antragstellung, Finanzmanagement, Fundraising, Sponsoring etc. Außerdem finden Sie Informationen über weitere Fördermöglichkeiten, sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene.

 Weitere Fördermöglichkeiten

chance.natur Naturschutzgroßprojekte in Deutschland

Titelblatt der Broschüre

50 Seiten

Bezugsquelle
 presse@bfn.de

Interner Bereich

 LogIn

Nur für Nutzer der "Informationsplattform Länderfachbehörden/BfN

Letzte Änderung: 10.02.2011

 Artikel drucken