Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Nationaler FFH-Bericht 2007


Mit dem zweiten Nationalen Bericht (Berichtsperiode 2001 - 2006) wird erstmals ein umfassender Bericht über den Erhaltungszustand der Lebensraumtypen und Arten der FFH -Richtlinie vorgelegt. Der  Bericht 2001 für die erste Periode (1994-2000) beinhaltete aufgrund des damals noch andauernden Gebietsmeldeprozesses nur allgemeine Ausagen zur Umsetzung.

Die Zielsetzung des zweiten Gesamtberichts und damit entsprechend der zu Grunde liegenden nationalen Berichte besteht in der erstmaligen Bewertung der Erhaltungszustände von Lebensraumtypen sowie Tier- und Pflanzenarten der FFH -Richtlinie. Die Mitgliedstaaten sind angehalten, ein besonderes Augenmerk auf die jeweils bestmögliche Bestandsaufnahme und Bewertung der Situation (best available information) zu richten, so wie sie sich im Jahre 2006, d. h. für den Berichtszeitraum 2001 - 2006, darstellt.

Zunächst haben die Bundesländer die Bewertung der Erhaltungszustände der Lebensraumtypen und Arten für ihren Raum vorgenommen. Auf dieser Grundlage wurde dann der Entwurf eines Nationalen Berichts nach Art. 17 FFH -Richtlinie vom Bundesamt für Naturschutz erarbeitet und mit den Bundesländern und dem BMU auf gemeinsamen Bewertungskonferenzen abgestimmt. Diese fanden vom 27. - 31. August für die kontinentale Region, vom 18. - 21. September 2007 für die atlantische Region und vom 24. - 25. Oktober 2007 für die alpine Region in Bonn statt.


Ergebnisse des Nationalen Berichts 2007

Am 07.12.2007 wurden die Ergebnisse des  zweiten Nationalen Berichts von Deutschland an die EU-Kommission übermittelt. Im April 2008 wurde der Bericht nochmals mit einigen Ergänzungen und Korrekturen abgegeben.
Teile des Nationalen Berichts mit Bewertungsergebnissen und Verbreitungskarten der Lebensraumtypen und Arten nach FFH -Richtlinie sind nachfolgend, z. T. nach biogeografischen Regionen getrennt, aufgeführt.

 zu den Ergebnissen Lebensraumtypen nach FFH -Richtlinie

 zu den Ergebnissen Arten nach FFH -Richtlinie

 

Letzte Änderung: 21.04.2008

 Artikel drucken