Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Wandern, Freizeit, Natursport, Biologische Vielfalt

Wandertage für die biologische Vielfalt 2015

  • Wandertage erfolgreich gestartet
  • "Gemeinsam wandern – Vielfalt der Natur erleben!" bis zum 31. Juli
  • Zentrale Wanderungen finden an Pfingsten zur Eröffnung des Nationalparks Hunsrück statt

Bonn, 5. Mai 2015: Das erste Mai-Wochenende war der erfolgreiche Auftakt zu vielen Wanderaktionen rund um die Themen Natur und biologische Vielfalt. Bundesweit finden von Mai bis Juli auf die Initiative des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) wieder Wanderungen statt. Über Termine und Orte gibt der Wanderkalender www.wandertag.biologischeVielfalt.de

Auskunft. "Wir Menschen lieben die Natur und sind gerne draußen. Mit den Wanderungen wird die biologische Vielfalt erfahrbar gemacht und das Interesse an der Vielfalt unserer Arten, Lebensräume und Landschaften geweckt", sagte BfN-Präsidentin Prof. Beate Jessel zum Auftakt der Wanderaktionen. Die Wanderungen stehen unter dem Motto "Gemeinsam Wandern - Vielfalt der Natur erleben!". Für alle interessierten Wanderfreunde werden bis zum 31. Juli rund 1000 Wanderungen zwischen Wattenmeer und Alpen angeboten.

An den Erfolg der letzten Jahre anknüpfend, werden wieder viele themenbezogene Wanderveranstaltungen von unterschiedlichsten Veranstaltern angeboten. Im Aktionszeitraum werden über 200.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. Die Wandertags-Zentralveranstaltung ist in diesem Jahr in die öffentlichen Feierlichkeiten rund um die Eröffnung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald über Pfingsten vom 23. bis zum 25. Mai 2015 integriert.

Die Initiative "Wandertag Biologische Vielfalt" des Bundesamtes für Naturschutz verfolgt das Ziel, Menschen in Deutschland über das gemeinsame Wandern mit den Themen der biologischen Vielfalt vertraut zu machen. Neben der Freude an der Bewegung in der freien Natur sollen diese Themen thematisiert und stärker im Bewusstsein und Handeln der Menschen verankert werden.

"Wer die die Natur unmittelbar erlebt, versteht auch besser, wie wertvoll ihre Leistungen auch für die Menschen und als unsere Lebensgrundlagen sind", so BfN-Präsidentin Prof. Beate Jessel.

Weitere Informationen, Anmeldung, Termine zum Wandertag 2015 unter: www.wandertag.biologischeVielfalt.de

Hinweis:
Der vom Bundesamt für Naturschutz jährlich ausgerichtete bundesweite Wandertag ist ein Beitrag Deutschlands zur UN-Dekade Biologische Vielfalt 2011 bis 2020 (www.un-dekade-biologische-vielfalt.de). Das diesjährige Motto zur UN-Dekade lautet "Vielfalt bewahren - als Partner der Natur".


Das BfN bei Twitter. Sie verlassen bfn.de: Um die Inhalte auf Twitter nur zu lesen, wird kein Account benötigt.
Das Bundesamt für Naturschutz bei XING. Sie verlassen bfn.de: Um die Inhalte auf XING nur zu lesen, wird kein Account benötigt.
Das Bundesamt für Naturschutz bei Facebook. Sie verlassen bfn.de: Um die Inhalte auf Facebook nur zu lesen, wird kein Account benötigt.

Letzte Änderung: 20.05.2016

 Artikel drucken