Opens an external page Link to the homepage

Bundesamt für Naturschutz

Zukunftsworkshop

In den Zukunftsworkshops als Instrument der strategischen Forschungsplanung im BfN werden insbesondere in thematisch breit gefächerten Themenkomplexen der mittel- und langfristige Forschungsbedarf innerhalb des BMUV-Geschäftsbereichs mit externen Expert*innen diskutiert.

Im Einzelnen dienen der Austausch und die Vernetzung mit neuen und bekannten Personen und Institutionen aus Wissenschaft und Praxis mit den Fachabteilungen des BfN unter anderem dazu,

  • Anregungen zu erhalten, um Prioritäten und die zeitliche Abfolge möglicher Forschungsvorhaben festzulegen,
  • die Praxisrelevanz identifizierter Forschungsthemen sicherzustellen,
  • die vom BfN aktuell geplanten Forschungsvorhaben in den Kontext der Forschungsaktivitäten anderer Einrichtungen zu stellen,
  • den längerfristigen Bedarf an Informationen und Daten zu dem gewählten Themenkomplex zu eruieren und
  • weitere Vorhaben für die Vorlaufforschung zu konzipieren.

 

Der nächste BfN-Zukunftsworkshop im März 2022 hat zum Ziel, mit externen Expert*innen aus relevanten Forschungsfeldern Themen und Schwerpunkte für BfN-Ressortforschungsbedarfe im Themenfeld "Bedeutung von dynamischen Prozessen für die strategische Ausrichtung und das praktische Handeln im Naturschutz" zu diskutieren. Dazu werden folgende drei Themenkomplexe vertiefend behandelt werden:

  1. Ökosystemdynamik in der Wissenschaft
  2. Ökosystemdynamik in der Praxis
  3. Dynamik durch Klimawandel: Auswirkungen und Handlungsmöglichkeiten für den Naturschutz

Der Workshop findet am 15./16. März 2022 digital als im interaktiven Teil geschlossene Veranstaltung auf persönliche Einladung statt.

To the top