Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Landschaftssteckbrief

2701 Westliche Salzburger Alpen


Landschaftstyp:

2.6 Grünlandreiche Waldlandschaft



Großlandschaft:

Oberschwäbisches und Oberbayerisches Alpenvorland



Fläche:

130 km²



Beschreibung:

Das Landschaftsbild diese Waldlandschaft wird geprägt durch die leicht verwitterbaren Gesteine der Flysch-Region die zu weichen und abgerundeten Bergformen ohne spitze Grate und steil abfallende Hänge erodieren. Die Gipfelhöhe liegt deutlich unter derjenigen der Kalkalpen. Bedingt durch die wasserstauenden, den oberflächlichen Abfluss begünstigenden Mergel ist ein reich differenziertes Gewässernetz mit vielen Quellen vorhanden. Größtenteils sind die labilen, rutschgefährdeten Hänge bewaldet. Sie sind aufgrund der forstlichen Nutzung meist stark durch die Fichte geprägt. In den Westlichen Salzburger Alpen dominiert vor allem die forstwirtschaftliche Nutzung, die häufig mit Kahlschlag einhergeht. Die almwirtschaftliche Nutzung ist von untergeordneter Bedeutung. Um die inzwischen intensiv erschlossenen und bebauten Talräume vor den rutschgefährdeten Hängen und vor Hochwasser zu schützen, wurden viele Bäch stark verbaut. Durch die massive Fichteneinbringung und eine starke Zerschneidung durch Forstwege blieben von einst zusammenhängenden Feuchtwaldkomplexen nur kleine, mehr oder weniger isolierte Reste übrig. Die noch zusammenhängenden heidelbeerreichen Wälder der Flysch-Berge stellen bedeutende Auerhuhnlebensräume dar mit einer der größten Populationen Bayerns im Teisenberggebiet. Der Anteil ausgewiesener Schutzgebiete ist gering, jedoch liegen viele national bedeutsame Flächen für den Biotopverbund in der Landschaft, so dass der Anteil schutzwürdiger Landschaftselemente bei über 30% der Landschaftsfläche liegt. Größere Teile der Landschaft liegen innerhalb der Entwicklungszonen des Biosphärenresevates "Berchtesgadener Land"



Schutzgebietsanteile
(% Gesamtlandschaftsfläche, Stand 2010)
FFH-Gebiete 0,46 %
Vogelschutzgebiete 0 %
Naturschutzgebiete 0 %
Nationalparke 0 %
sonst. Schutzgebiete 0 %
Effektiver Schutzgebietsanteil 0,46 %


Abgrenzung der Landschaft 'Westliche Salzburger Alpen' (2701)

Abgrenzung der Landschaft "Westliche Salzburger Alpen" (2701)
Kartengrundlage: (c) GeoBasis-DE / BKG 2007


Vorschläge für Ergänzungen oder Korrekturen zur vorliegenden Landschaftsbeschreibung bitten wir uns mitzuteilen.
Diesen Steckbrief kommentieren

zurück zur Übersicht

Letzte Änderung: 01.03.2012

 Artikel drucken