Öffnet eine externe Seite Link zur Startseite

Bundesamt für Naturschutz

Internationale Naturschutzakademie

Seit 1990 begrüßt die Internationale Naturschutzakademie Insel Vilm (INA) jährlich circa 1.700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei rund 60 Veranstaltungen und Fortbildungen zu Fragen des nationalen und internationalen Naturschutzes.

Das Tagungszentrum inmitten der idyllischen Natur der kleinen Ostseeinsel Vilm bei Rügen bietet beste Voraussetzungen für ungestörtes und produktives Arbeiten. Organisationen, die Veranstaltungen zu Natur- und Umweltschutzthemen durchführen, können die Gästehäuser und Tagungsräume auch für eigene ergebnisreiche Seminare, Konferenzen oder Klausuren mieten.

Die INA ist ist eine Einrichtung des Bundes und Teil einer Außenstelle des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) und bildet zusammen mit der Verwaltung der Insel Vilm die Stabsstelle „Internationale Naturschutzakademie, Verwaltung“.

Unsere Themenbereiche

Häufig gestellte Fragen

Seit Ende Juli 2021 gibt es neben Onlinetagungen auch wieder Präsenzveranstatungen der INA auf der Insel Vilm, allerdings unter Hygieneauflagen. Wir kontaktieren Sie per E-Mail, sollte eine Veranstaltung, zu der Sie sich angemeldet haben, abgesagt oder verschoben werden. Wir sind wie gewohnt telefonisch (+49 38301 86-141) oder per E-Mail (ina.vilm@bfn.de) für Sie erreichbar.

Wenn Sie Fragen zu den Exkursionen haben, wenden Sie sich bitte an die Fahrgastreederei Lenz (Telefon: +49 38301 61896).

Alles zum Thema

Aktuelles

Veranstaltungen

Projekte

Publikationen

Alle Meldungen zum Thema
Alle Veranstaltungen zum Thema
Alle Projekte zum Thema

Cultural and spiritual significance of nature

Bas Verschuuren, Josep-Maria Mallarach, Edwin Bernbaum, Jeremy Spoon, Steve Brown, Radhika Borde, Jessica Brown, Mark Calamia, Nora Mitchell, Mark Infield, Emma Le
Externe Publikation
Monographie
2021
The cultural and spiritual significance of nature has been defined as the spiritual, cultural, inspirational, aesthetic, historic and social... mehr lesen
Alle Publikationen zum Thema
Zurück nach oben