Öffnet eine externe Seite Link zur Startseite

Bundesamt für Naturschutz

Standorte

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) ist die wissenschaftliche Behörde des Bundes für den nationalen und internationalen Naturschutz. Es ist eine der Ressortforschungseinrichtungen des Bundes und gehört zum Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums.

Das BfN hat seinen Hauptsitz seit seiner Gründung im Jahr 1993 in Bonn. Weitere Standorte befinden sich in Leipzig und auf der Insel Vilm bei Rügen. Dort ist auch die Internationale Naturschutzakademie angesiedelt. Seit 2021 besteht die Zentrale des Nationalen Monitoringzentrums beim BfN in Leipzig.

Unsere Themenbereiche

Zurück nach oben