Öffnet eine externe Seite Link zur Startseite

Bundesamt für Naturschutz

Bedeutsame Landschaften in Deutschland

Die Betrachtung von Landschaft gehört mit zu den Aufgabenfeldern von Naturschutz und Landschaftspflege. Naturerlebnis, Wohlbefinden, Ästhetik, Wertschätzung oder Erholung sind von besonderer Bedeutung. Daher sind der Erhalt des natürlichen und kulturellen Erbes sowie das Erleben und Wahrnehmen von Landschaften und die landschaftsgebundene Erholung auch im Paragraf 1 BNatSchG verankert. Hier wird der Schutz von Naturlandschaften und historisch gewachsenen Kulturlandschaften als eigenständiger Aspekt neben dem Erholungsbezug aufgeführt. Landschaften sind demnach sowohl im Sinne des natürlichen und kulturellen Erbes als auch hinsichtlich ihrer Wertschätzung über das Erleben und Wahrnehmen einschließlich der landschaftsgebundenen Erholung dauerhaft zu schützen bzw. zu qualifizieren.

 Mit dem Projekt „Bedeutsame Landschaften in Deutschland“ wird gutachterlich eine naturschutzfachlich begründete bundesweite Kulisse bedeutsamer Landschaften bestimmt. Die dargestellten Landschaften sind Teil des natürlichen und kulturellen Erbes und als solches dauerhaft zu erhalten, zu entwickeln und ggf. wiederherzustellen. Im Ergebnis liegen neben der methodischen Herleitung eine kartografisch aufbereitete deutschlandweite Kulisse sowie beschreibende Steckbriefe für jede der 451 ermittelten Landschaften in einem zweibändigen Gutachten vor.

Diese gutachterlichen Vorschläge stellen noch keine Position des BfN dar. Vielmehr wird nunmehr die vorgelegte Kulisse bedeutsamer Landschaften mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen der Kulturlandschaftsentwicklung, des Natur- und Denkmalschutzes sowie der Raumplanung diskutiert. Ziel dieses im Herbst 2018 begonnenen Konsultationsprozesses ist, einen breiten fachlichen Konsens zur Auswahl der herausragenden Landschaften zu erzielen.

Diese ermittelten bedeutsamen Landschaften, die eine bundesweite Referenz für das Schutzgut Landschaft bilden und eine hohe fachpolitische Relevanz haben, sollen künftig zu einem Bestandteil des Bundeskonzepts Grüne Infrastruktur werden.

Die Ergebnisse sind in den BfN-Skripten 516 (Band 1) und 517 (Band 2) veröffentlicht. Darüber hinaus sind die 451 Einzellandschaften in einer Karte im Maßstab 1: 750.000 dargestellt. Das Legendenblatt bietet Ihnen eine schnelle Übersicht zu den jeweiligen Landschaften.

Ergebnisse

BfN Schriften 516 - Bedeutsame Landschaften in Deutschland Gutachtliche Empfehlungen für eine Raumauswahl Band 1: Schleswig-Holstein und Hamburg, Niedersachsen und Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin

Markus Schwarzer, Andreas Mengel, Werner Konold, Nicole Reppin, Linda Mertelmeyer, Manuel Jansen, Karl-Heinz Gaudry und Manuel Oelke
BfN-Schriften
2018
Landschaft als Schutzgut zählt zu den Kernaufgaben des Naturschutzes und Landschaftspflege. Landschaften als zu bewahrende bzw. zu qualifizierende... mehr lesen

BfN Schriften 517 - Bedeutsame Landschaften in Deutschland: Gutachtliche Empfehlungen für eine Raumauswahl - Band 2: Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen, Thüringen, Sachsen, Baden-Württemberg, Bayern

Markus Schwarzer, Andreas Mengel, Werner Konold, Nicole Reppin, Linda Mertelmeyer, Manuel Jansen, Karl-Heinz Gaudry und Manuel Oelke
BfN-Schriften
2018
Landschaft als Schutzgut zählt zu den Kernaufgaben des Naturschutzes und Landschaftspflege. Landschaften als zu bewahrende bzw. zu qualifizierende... mehr lesen

Karte

Weiterführende Downloads

Bezug über

Standort Leipzig
0341 30977-0
0341 30977-109
Alte Messe 6, 04103 Leipzig

GIS-Daten auf Anfrage

Sachgebiet Geoinformation
Bundesamt für Naturschutz
Zurück nach oben