Öffnet eine externe Seite Link zur Startseite

Bundesamt für Naturschutz

Erneuerbare Energien

Der Klimawandel stellt aktuell eine Bedrohung für die Vielfalt des Lebens auf der Erde dar. Daher ist der Umbau des Energieversorgungssystems hin zu erneuerbaren Energien eine zentrale Herausforderung in Deutschland.

Dafür ist eine naturverträgliche Ausgestaltung der Energiewende notwendig, damit dieser Umbau nicht zu Lasten der Biodiversität geht. Die in Anspruch genommenen Flächen sind daher sorgfältig auf ihre Konfliktträchtigkeit mit Natur und Landschaft zu prüfen. Zielführend ist, die Anliegen des Naturschutzes und der Landschaftspflege möglichst frühzeitig und von allen Beteiligten in Ausbaustrategien und Ausbauplänen zu berücksichtigen. Die Nutzung von Windenergie und Sonnenenergie sind die zentralen Säulen der alternativen Energiegewinnung. Im sogenannten Energiemix spielen auch weitere Energieträger und Technologien eine Rolle.

Unsere Themenbereiche

Alles zum Thema

Aktuelles

Veranstaltungen

Projekte

Publikationen

Daten & Fakten

Alle Meldungen zum Thema
Alle Veranstaltungen zum Thema

ProBat

Die Software ProBat ermöglicht die Reduktion der Zahl der Fledermausschlagopfer an Windenergieanlagen. mehr lesen
Alle Projekte zum Thema

BfN Schriften 614 - Konkretisierung von Ansatzpunkten einer naturverträglichen Ausgestaltung der Energiewende, mit Blick auf strategische Stellschrauben. "Naturverträgliche Ausgestaltung der Energiewende" (EE100-konkret)

Julia Thiele, Julia Wiehe, Philip Gauglitz, Carsten Pape, Clemens Lohr, Astrid Bensmann, Richard Hanke-Rauschenbach, Leonard Kluß, Lutz Hofmann, Tobias Kraschewski, Michael H. Breitner, Bernd Demuth, Eva Vayhinger, Stefan Heiland und Christina von Haaren
BfN-Schriften
2021
Der Schutz der biologischen Vielfalt und der Klimaschutz sind beides zusammen zentrale Handlungsfelder des Bundesamtes für Naturschutz (BfN). Mit... mehr lesen
Alle Publikationen zum Thema
Alle Daten & Fakten zum Thema
Zurück nach oben