Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Landschaftssteckbrief

52200 Bückebergvorland


Landschaftstyp:

4.2 Ackergeprägte offene Kulturlandschaft



Großlandschaft:

Norddeutsches Tiefland



Fläche:

271 km²



Beschreibung:

Der östlichste Teil der niedersächsischen Bördelandschaft ist eine großflächig agrarisch genutzte Landschaft am Fuß der Bückeberge. Sie erstreckt sich von Bückeburg im Westen bis Wunstorf am Steinhuder Meer im Osten. Der Waldanteil ist vergleichsweise gering, der Anteil der Siedlungsflächen dagegen hoch. Das Relief senkt sich ausgehend von den Bückebergen im Süden von einer Höhe um ca. 100 m allmählich abfallend nach Nordwesten und Norden und erreicht dort seine geringste Höhen von ca. 40 m. Die fruchtbaren Lößböden sind die Voraussetzung für die intensive ackerbauliche Nutzung, nur im nördlichen Teil, zum Flachland hin, gibt es Bereiche, die aufgrund von Staunässe Wald oder Grünland tragen. Das weitgehend offene Gelände erfährt eine Gliederung durch kleinere Süd-Nord-verlaufende Fließgewässer und in den Grünlandregionen durch Hecken und Kopfweiden. Charakteristisch für das Bückebergvorland sind die bachbegleitenden Besiedlungen durch Hagenhufendörfer und die dadurch bedingte streifenförmige Aufteilung der Feldflur in Hagenhufen, die häufig noch in ihrer typischen Form erhalten sind.
Im Gebiet findet eine intensive ackerbauliche Nutzung mit Anbau von Zuckerrüben, Kartoffeln und Wintergetreide statt. Nur in den niederen Bereichen nahe des Mittellandkanals werden Wald- und Grünlandflächen bewirtschaftet.
Im südlichen Teil der Landschaft in der Niederung von Fließgewässern liegen zwei Naturschutzgebiete, ansonsten ist die stark agrarisch geprägte Landschaft aus naturschutzfachlicher Sicht eher unbedeutend.



Schutzgebietsanteile
(% Gesamtlandschaftsfläche, Stand 2010)
FFH-Gebiete 0,27 %
Vogelschutzgebiete 0,06 %
Naturschutzgebiete 0,3 %
Nationalparke 0 %
sonst. Schutzgebiete 0 %
Effektiver Schutzgebietsanteil 0,57 %


Abgrenzung der Landschaft 'Bückebergvorland' (52200)

Abgrenzung der Landschaft "Bückebergvorland" (52200)
Kartengrundlage: (c) GeoBasis-DE / BKG 2007


Vorschläge für Ergänzungen oder Korrekturen zur vorliegenden Landschaftsbeschreibung bitten wir uns mitzuteilen.
Diesen Steckbrief kommentieren

zurück zur Übersicht

Letzte Änderung: 01.03.2012

 Artikel drucken