Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Landschaftssteckbrief

57803 Südliche Brünen-Schermbecker Sandplatten


Landschaftstyp:

3.1 Gehölz- bzw. waldreiche Kulturlandschaft



Großlandschaft:

Norddeutsches Tiefland



Fläche:

203 km²



Beschreibung:

Die Brünen-Schermbecker Sandplatten erstrecken sich nördlich der Lippe. Ihre Höhenlage nimmt von 65 bis 70 m ü. NN im Südosten allmählich auf 45 bis 50 m im Nordwesten ab. Die sandige Hauptterrassenplatte ist von Wäldern unterschiedlichen Umfangs durchsetzt, zwischen denen durch viele Baumgruppen, Hecken und Gebüsche strukturierte landwirtschaftliche Flächen liegen. Nach Westen fällt sie 20 bis 25 m auf die Isselebene ab. Im Süden bilden die sandig-lehmigen Schermbecker Flachwellen den Rand der Landschaft, aus der sich ein stellenweise vermoortes Tal in die nördlichen Gebiete hineinzieht. Um den südöstlichen Teil der Terrassenplatte zieht sich ein von Kiefernforsten und Eichen-Birkenwald-Resten bestandenes Dünengelände entlang. Längs der Issel greift im Westen eine Talebene mit Höhen von 30 bis 38 m ü. NN in die Hauptterrassenplatte vor.
Auf der Sandplatte werden größere Flächen forstwirtschaftlich genutzt, vor allem der Dämmerwald und ganz im Südosten der Freudenberger Wald. Neben Kiefernforsten wachsen auch naturnahe Eichen-Buchen-, Eichen-Birken- und Eichen-Hainbuchen-Bestände, die eine Bedeutung für den Erholungsverkehr des Ruhrgebiets haben. Die zwischen den Waldparzellen liegenden Flächen werden im Westen vor allem als Grünland, im Osten eher als Ackerland genutzt.
Die benachbarten Feuchtwiesengebiete "Büngernsche und Dingdener Heide", "Im Venn" im Norden und ein Teil des Dämmerwaldes im Süden der Landschaft sind als NSG ausgewiesen, letzteres auch als FFH-Gebiet gemeldet, und als gesamtstaatlich repräsentativ eingestuft. Das gesamte Gebiet des Dämmerwaldes ist zudem als landesplanerisch gesicherte Fläche zum Schutz der Natur ausgewiesen.



Schutzgebietsanteile
(% Gesamtlandschaftsfläche, Stand 2010)
FFH-Gebiete 1,69 %
Vogelschutzgebiete 0 %
Naturschutzgebiete 15,12 %
Nationalparke 0 %
sonst. Schutzgebiete 0 %
Effektiver Schutzgebietsanteil 15,12 %


Abgrenzung der Landschaft 'Südliche Brünen-Schermbecker Sandplatten' (57803)

Abgrenzung der Landschaft "Südliche Brünen-Schermbecker Sandplatten" (57803)
Kartengrundlage: (c) GeoBasis-DE / BKG 2007


Vorschläge für Ergänzungen oder Korrekturen zur vorliegenden Landschaftsbeschreibung bitten wir uns mitzuteilen.
Diesen Steckbrief kommentieren

zurück zur Übersicht

Letzte Änderung: 01.03.2012

 Artikel drucken