Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Betreute F+E-Vorhaben

Laufende Vorhaben

  • Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf
  • Gefährdungsanalyse der Schmetterlinge Deutschlands
  • Forschung zur Erstellung der Roten Listen 2020, Teil "Rote-Liste-Zentrum"
  • Forschung zur Erstellung der Roten Listen 2020, Teil "Vorbereitung der Gefährdungsursachenanalyse"
  • Avifaunistische Methodenstandards für Windenergieanlagen-Genehmigungsverfahren
  • Vorher-Nachher-Untersuchungen an Windkraftanlagen im Wald zur Ermittlung der Auswirkungen auf Fledermausvorkommen

Abgeschlossene Vorhaben

  • Untersuchung zur Minderung der Auswirkungen von Windkraftanlagen auf Fledermäuse insbesondere im Wald
  • Untersuchung zur Minderung der Auswirkungen von Windkraftanlagen auf den Schreiadler im Wald
  • Workshopreihe zu aktuellen Themen des nationalen Artenschutzes
  • Strategien und Handlungskonzepte für den Artenschutz in Deutschland unter Klimawandel
  • Erstellung eines Management-Handbuchs zum Umgang mit gebietsfremden Arten in Deutschland
  • Identifizierung von Fledermauswanderrouten und -korridoren
  • Managementempfehlungen für Arten des Anhangs IV FFH-Richtlinie
  • Erarbeitung von Listen und Steckbriefen für einheimische Tier- und Pflanzenarten als fachliche Grundlage für eine Novellierung der Bundesartenschutzverordnung
  • Erarbeitung von Arten-Aktionsplänen
  • Erstellung der Roten Listen 2020 - Vorbereitungsphase
  • Fertigstellung der Roten Listen Pflanzen, Tiere und Pilze
  • Bestandsveränderungen von Zugvögeln des Wattenmeeres und der offenen See
  • Update of the CITES Amendment Proposal and Draft Decision prepared by Germany for CITES CoP 15 for Lamna nasus and providing assistance during CoP 16
  • Anpassungskapazität ausgewählter Arten im Hinblick auf Änderungen durch den Klimawandel
  • Naturschutzfachliche Invasivitätsbewertung für gebietsfremde Gefäßpflanzen, Säugetiere und Vögel
  • Grundlagen für den Gorillaschutz
  • Nationales Expertentreffen zum Schutz des Hamsters
  • Bundesweite Fachtagung Fledermausschutz im Jahr der Fledermaus
  • Pilotstudie zur Abwanderung und zur Ausbreitung von Wölfen in Deutschland
  • Bewertung von Umweltfaktoren für den Bruterfolg von Wiesenvögeln
  • Fledermaus-Wanderungen in Mitteleuropa
  • Individualerkennung von juvenilen Landschildkröten
  • Fachkonzept für ein Wolfsmanagement in Deutschland
  • Kooperation im Wolfsschutz zwischen Polen und Deutschland
  • Gefährdungsursachenanalyse für ausgewählte planungsrelevante Taxa
  • Erarbeitung von Methoden zur Unterart-Identifizierung des Urials
  • Internationaler Wasservogelschutz in der Ostsee
  • Globale Analyse der wandernden, bestandsbedrohten Arten GROMS
  • Grundlagen für eine Gefährdungsanalyse Heuschrecken
  • Vogelschutz im Offshore-Bereich des deutschen Wattenmeeres
  • Wiesenvogelschutz in nationalen und internationalen Naturschutzvorhaben
  • Fachliche Bewertung der deutschen EU-Vogelschutzgebiete (Teil I)
  • Fachliche Bewertung der deutschen EU-Vogelschutzgebiete (Teil II)
  • Individualerkennungsmethoden bei Reptilien
  • Entwicklung mittel- und langfristiger internationaler Schutzmaßnahmen für Sumpf- und Landschildkröten
  • Untersuchungen zum Echoortungsverhalten der Schweinswale
  • Untersuchungen und Empfehlungen zur Erhaltung der Fledermäuse in Wäldern Fledermäuse im Wald
  • Auswirkungen des rezenten Klimawandels auf die Fauna in Mitteleuropa
  • Grundlagen für Managementkonzepte für die Rückkehr von Großraubtieren – Rahmenplan Wolf
  • Erarbeitung von Steckbriefen für heimische Tier- und Pflanzenarten gem. & 54 Abs. 1 Nr. 2 UGB III-Entwurf
  • Schutzgebietsnetz für afrikanisch-eurasische Wasservögel - Wings over Wetlands
  • Erarbeitung fachlicher Grundlagen für die Fortschreibung der Roten Listen gefährdeter Tiere und Pflanzen Phase I
  • Erarbeitung fachlicher Grundlagen für die Fortschreibung der Roten Listen gefährdeter Tiere und Pflanzen Phase II


 

zurück zum Fachgebiet

Letzte Änderung: 04.07.2017

 Artikel drucken