Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Aktuelle Stellenausschreibungen


Das Bundesamt für Naturschutz ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Wir beraten das BMU in allen Fragen des nationalen und internationalen Naturschutzes und der Landschaftspflege, betreiben wissenschaftliche Forschung auf diesen Gebieten, fördern Naturschutzprojekte, betreuen Forschungsvorhaben und sind Genehmigungsbehörde für die Ein- und Ausfuhr geschützter Tier- und Pflanzenarten.


Dienststelle Bonn
unbefristet
Fachgebiet I 1.6 "Literaturdokumentation, Bibliotheken, Schriftleitung"
Kennziffer: 951
Bewerbungsfrist: 25.10.2019

Dienststelle Bonn
unbefristet

für die Leitung des Referats Z 1.3 „Verwaltungsmäßige Bearbeitung von Naturschutzvorhaben“

Kennziffer: 953

Bewerbungsfrist: 04.11.2019

Dienststelle Bonn
unbefristet
Arbeitsgruppe I 2.3 „Internationaler Naturschutz/ Schwerpunkt Multilaterale Zusammenarbeit“
Kennziffer: 130
Bewerbungsfrist: 22.10.2019

Dienststelle Bonn; Teilzeit (50 %) 
befristet

Fachgebiet II 3.3 "Bewertung gentechnisch veränderter Organismen / Vollzug Gentechnikgesetz"

Kennziffer: 507

Bewerbungsfrist: 13.11.2019

Dienststelle Bonn; Teilzeitbeschäftigung möglich
unbefristet

Fachgebiet I 2.1 "Rechtliche und ökonomische Fragen des Naturschutzes"

Kennziffer: 138

Bewerbungsfrist: 22.11.2019

eine Leitung (m/w/d)
Dienststelle Insel Vilm;  
unbefristet
Internationale Naturschutzakademie Insel Vilm
Kennziffer: 954
Bewerbungsfrist: 30.11.2019


Das Bundesamt für Naturschutz bietet Praktikumsplätze an
Praktikumsplätze im Bundesamt für Naturschutz

Weitere Informationen

Das Organigramm des BfN