Öffnet eine externe Seite Link zur Startseite

Bundesamt für Naturschutz

NuL Ausgabe 02-2018 Schwerpunkt: Hochwasserschutz verbessern – Auenentwicklung fördern

Durch das Nationale Hochwasserschutzprogramm (NHWSP) eröffnen sich dem naturverträglichen Hochwasserschutz und damit dem Naturschutz neue Chancen und Perspektiven. Die Beiträge in Ausgabe 02-2018 von Natur und Landschaft geben einen Einblick in das NHWSP und beleuchten die vielfältigen Möglichkeiten und den Nutzen naturverträglicher Hochwasserschutzmaßnahmen. Deichrückverlegungen und damit eng verknüpft die Auenentwicklung als naturschutzfachlich besonders hervorzuhebende Maßnahmen werden vertieft betrachtet. Aber auch gesteuerte Rückhaltungen werden beleuchtet. Zudem werden ökonomische Bewertungen naturverträglicher Hochwasserschutzmaßnahmen vorgestellt. Abgerundet wird die Schwerpunktausgabe durch einen Beitrag über Vorsorge für extreme Flusshochwasser in der räumlichen Planung.
Publikationsjahr
2018
Jahrgang
92
Heft Nr.
02
Sprache
Deutsch
ISSN
0028-0615

Beschreibung

Beiträge der Ausgabe

  • Das Nationale Hochwasserschutzprogramm
  • Zur Wirksamkeit von Deichrückverlegungen für den Hochwasserschutz
  • Perspektiven einer nachhaltigen Auenentwicklung
  • 30 Jahre gesteuerte Hochwasserrückhaltung am südlichen Oberrhein
  • Die ökonomische Bewertung naturverträglicher Hochwasserschutzmaßnahmen
  • Weniger Schutz, mehr Anpassung? Vorsorge für extreme Flusshochwasser in der räumlichen Planung
Zurück nach oben