Öffnet eine externe Seite Link zur Startseite

Bundesamt für Naturschutz

BfN Schriften 434 - Wildmanagement in deutschen Nationalparken

Wichtigstes Ziel des Forschungs- und Entwicklungsvorhabens „Wildmanagement in deutschen Nationalparken“ war daher das Schaffen eines Überblicks über relevante allgemeine Grundlagen (Methoden, Zusammenhänge) sowie die Analyse des Status quo des Schalenwildmanagements in den deutschen Nationalparken.
Autor/Autorin
Stefan Ehrhart, Johannes Lang, Olaf Simon, Ulf Hohmann, Norman Stier, Mark Nitze, Marco Heurich, Ulrich Wotschikowsky, Friedrich Burghardt, Jutta Gerner und Ulrich Schraml
Herausgeber/Herausgeberin
Bundesamt für Naturschutz
Publikationsjahr
2016
Heft Nr.
434
Sprache
Deutsch
Seiten
180
ISBN
978-3-89624-170-2

Beschreibung

Zur Bearbeitung des Themas werden die Erfassung und das Monitoring von Schalenwild, die Schalenwildregulierung und deren Monitoring sowie Schalenwildwirkungen auf Vegetation und Fauna betrachtet. Darüber hinaus werden auch die Situation der Lebensräume im Umfeld der Schutzgebiete sowie die Beziehungen der Nationalparkverwaltungen zu den Akteuren im Umfeld (Grundbesitz, Bewirtschaftung, Verbände, Verwaltungen, Öffentlichkeit, weitere Interessengruppen, usw.) untersucht.

Zurück nach oben