Öffnet eine externe Seite Link zur Startseite

Bundesamt für Naturschutz

BfN Schriften 479 - Beratung für Natur und Landwirtschaft

Zur Umsetzung einer effektiven Agrar(umwelt)politik mit dem Ziel der nachhaltigen Biodiversitäts-Förderung ist daher eine breit aufgestellte Naturberatung für die Landwirtschaft essentiell.
Vor diesem Hintergrund fand eine dreiteilige Workshop-Reihe an der Internationalen Naturschutzakademie des BfN auf Vilm statt, um so einen Austausch zwischen Beraterinnen und Beratern und anderen Akteuren in diesem Bereich herbeizuführen, fachliche Informationen zu vermitteln und perspektivisch weitere Schritte zur Stärkung der Naturberatung anzugehen.
Autor*in
Rainer Oppermann, Laura Sutcliffe und Norbert Wiersbinski
Herausgeber*in
Bundesamt für Naturschutz
Publikationsjahr
2018
Heft Nr.
479
Sprache
Deutsch
Seiten
75
ISBN
978-3-89624-216-7
DOI
10.19217/skr479

Beschreibung

Drei unabhängige, aber insgesamt zusammenhängenden Module, bildeten das Gerüst dieses Projektes, dessen Ergebnisse nun in dem hier vorliegenden Skript veröffentlicht werden.
Am Schluss der vorliegenden Publikation findet sich ein Umsetzungsdossier „Natur-fördernde Maßnahmen und Naturberatung im Agrarbereich“, in dem fünf zentrale Anforderungen dargestellt werden, die aufbauend auf den Experten-Workshops zum Thema Naturschutz und Landwirtschaft formuliert wurden.

Zurück nach oben