Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

1830-301 NSG Neustädter Binnenwasser (FFH-Gebiet und EU-Vogelschutzgebiet)

Bundesland

Schleswig-Holstein

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
277,00 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
6410 Pfeifengraswiesen
6510 Magere Flachland-Mähwiesen
9130 Waldmeister-Buchenwälder
1330 Atlantische Salzwiesen
1140 Vegetationsfreies Schlick-, Sand- und Mischwatt
1150 Lagunen (Strandseen)
1230 Fels- und Steilküsten mit Vegetation
3150 Natürliche und naturnahe nährstoffreiche Stillgewässer mit Laichkraut- oder Froschbiss-Gesellschaften

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Amphibien / Reptilien Triturus cristatus

Vogelarten

Vogelarten
Gruppe Artname
Anhang I Vogelarten Alcedo atthis, Circus aeruginosus, Cygnus cygnus, Lanius collurio
Zugvögel Alauda arvensis, Anthus pratensis, Saxicola rubetra, Tringa totanus, Vanellus vanellus

Beschreibung

Flache Brackwasserlagune, deren seicht ansteigende Uferbereiche einen der größten Salzwiesenkomplexe der s.-h. Ostseeküste repräsentieren. Salzwasserkontakt, schmale Verbindung zur Lübecker Bucht.


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken