Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

1927-301 Kiebitzholmer Moor und Trentmoor (FFH-Gebiet)

Bundesland

Schleswig-Holstein

Region und Gebietsgröße

atlantische Region
535,00 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
7120 Renaturierungsfähige degradierte Hochmoore
7140 Übergangs- und Schwingrasenmoore
6230 Artenreiche Borstgrasrasen
9190 Alte bodensaure Eichenwälder auf Sandböden mit Stieleiche
2310 Sandheiden mit Besenheide und Ginster auf Binnendünen
4030 Trockene Heiden

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Amphibien / Reptilien Triturus cristatus

Beschreibung

Weitläufiges degeneriertes Hochmoor der Holsteinischen Geest im Birken-Pfeifengras-Stadium mit Handtorfstichen, eingestreuten Grünlandereien u. nahrstoffarmen Sandkuppen, die teilw. wieder zu Sandheiden entwickelt wurden.


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken