Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

2030-303 NSG Aalbeek-Niederung (FFH-Gebiet und EU-Vogelschutzgebiet)

Bundesland

Schleswig-Holstein

Region und Gebietsgröße


310,00 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
7140 Übergangs- und Schwingrasenmoore
7230 Kalkreiche Niedermoore
91E0 Erlen-Eschen- und Weichholzauenwälder
9160 Sternmieren-Eichen-Hainbuchenwälder
1150 Lagunen (Strandseen)

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname

Vogelarten

Vogelarten
Gruppe Artname
Anhang I Vogelarten Alcedo atthis, Botaurus stellaris, Circus aeruginosus, Lanius collurio
Zugvögel Acrocephalus schoenobaenus, Anas querquedula, Carpodacus erythrinus, Gallinago gallinago, Locustella fluviatilis, Locustella luscinioides, Oriolus oriolus, Phalacrocorax carbo, Remiz pendulinus

Beschreibung

Das Geb. umfaßt die nördl. Teile d. Hemmelsdorfer Sees sowie der Nehrung vorgelagerte Niedermoore, d. bei Ostseehochwässern großfl. überflutet sind. Auwaldähnl. Bestände an d. Aalbeek.


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2013).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 05.06.2018

 Artikel drucken