Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

2330-391 Salemer Moor und angrenzende Wälder und Seen (FFH-Gebiet)

Bundesland

Schleswig-Holstein

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
679,00 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
7120 Renaturierungsfähige degradierte Hochmoore
7140 Übergangs- und Schwingrasenmoore
7150 Torfmoor-Schlenken mit Schnabelbinsen-Gesellschaften
91D0 Moorwälder
9110 Hainsimsen-Buchenwälder
9130 Waldmeister-Buchenwälder
3110 Sehr nährstoff- und basenarme Stillgewässer mit Strandlings-Gesellschaften
3140 Nährstoffarme bis mäßig nährstoffreiche kalkhaltige Stillgewässer mit Armleuchteralgen
3150 Natürliche und naturnahe nährstoffreiche Stillgewässer mit Laichkraut- oder Froschbiss-Gesellschaften
3160 Dystrophe Stillgewässer

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Säugetiere Lutra lutra
Amphibien / Reptilien Bombina bombina, Triturus cristatus
Wirbellose Tiere Graphoderus bilineatus, Leucorrhinia pectoralis

Beschreibung

Komplexer Ausschnitt eiszeitlich geprägter Moränenlandschaft m. dystrophen u. oligotrophen Gewässern sowie Mooren unterschiedlicher Entwicklungsstadien u. angr. Kleingewässerbereiche u. Grünland.


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken