Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

4551-303 Separate Fledermausquartiere und -habitate in der Lausitz (FFH-Gebiet)

Bundesland

Sachsen

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
254,00 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
6510 Magere Flachland-Mähwiesen
9170 Labkraut-Eichen-Hainbuchenwälder
9110 Hainsimsen-Buchenwälder

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Säugetiere Barbastella barbastellus, Myotis myotis

Beschreibung

Bedeutende Wochenstuben, sonstige Quartiere und Nahrungsgebiete (Grünland, Waldflächen, Fließgewässer) von Fledermäusen in der Heide- und Teichlandschaft, dem Gefilde sowie dem Bergland der Oberlausitz


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2018).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 18.09.2019

 Artikel drucken