Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

5153-301 Hochlagen des Zittauer Gebirges (FFH-Gebiet)

Bundesland

Sachsen

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
727,00 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
6520 Berg-Mähwiesen
6230 Artenreiche Borstgrasrasen
6510 Magere Flachland-Mähwiesen
8150 Silikatschutthalden der kollinen bis montanen Stufe
8220 Silikatfelsen mit Felsspaltenvegetation
8310 Nicht touristisch erschlossene Höhlen
9110 Hainsimsen-Buchenwälder
9130 Waldmeister-Buchenwälder
4030 Trockene Heiden

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Säugetiere Barbastella barbastellus, Lynx lynx, Myotis myotis

Beschreibung

Vielgestaltiges, zerklüftetes Sandsteinfelsgebiet mit großflächigen Felsbildungen, durchsetzt von Phonolithkuppen, Vorkommen azido- u. mesophiler Buchenwälder, westlicher Teil weniger felsreich, mit Wiesen untersch. Ausprägung,mehrere Höhlen im Gebiet


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2018).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 18.09.2019

 Artikel drucken