Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

2507-301 Hund und Paapsand (FFH-Gebiet und EU-Vogelschutzgebiet)

Bundesland

Niedersachsen

Region und Gebietsgröße

atlantische Region
2.557,00 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
1130 Ästuarien
1140 Vegetationsfreies Schlick-, Sand- und Mischwatt

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Säugetiere Phoca vitulina

Vogelarten

Vogelarten
Gruppe Artname
Anhang I Vogelarten Limosa lapponica, Recurvirostra avosetta, Sterna hirundo
Zugvögel Anas acuta, Anas clypeata, Anas penelope, Anas platyrhynchos, Arenaria interpres, Branta bernicla, Calidris alpina, Haematopus ostralegus, Larus argentatus, Larus canus, Larus marinus, Larus ridibundus, Mergus serrator, Numenius arquata, Numenius phaeopus, Phalacrocorax carbo sinensis, Pluvialis squatarola, Somateria mollissima, Tadorna tadorna, Tringa nebularia, Tringa totanus

Beschreibung

Sandbank im äußeren Ästuarbereich der Ems, mit einr Ölförderplattform (einziger hochwasserfreier Bereich). Dynamische MTHW-Linie (Abgrenzung)


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken