Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

4143-401 Glücksburger Heide (FFH-Gebiet und EU-Vogelschutzgebiet)

Bundesland

Sachsen-Anhalt

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
1.803,00 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
4030 Trockene Heiden

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Säugetiere Barbastella barbastellus, Canis lupus
Amphibien / Reptilien Triturus cristatus
Wirbellose Tiere Leucorrhinia pectoralis, Ophiogomphus cecilia

Vogelarten

Vogelarten
Gruppe Artname
Anhang I Vogelarten Anthus campestris, Asio flammeus, Caprimulgus europaeus, Circus aeruginosus, Circus cyaneus, Dryocopus martius, Emberiza hortulana, Lanius collurio, Lullula arborea, Milvus milvus, Pernis apivorus, Sylvia nisoria
Zugvögel Falco subbuteo, Jynx torquilla, Lanius excubitor, Oenanthe oenanthe, Saxicola rubicola, Upupa epops

Beschreibung

Ausgedehntes Heidegebiet auf ehemaligem Truppenübungsplatz. Daneben kommen naturnahe Wälder, junge Sukzessionsgehölze, einige Kleingewässer sowie extensiv genutztes Grünland vor.


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken