Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

4225-401 Leinetal bei Salzderhelden (EU-Vogelschutzgebiet)

Bundesland

Niedersachsen

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
1.129,00 ha

Vogelarten

Vogelarten
Gruppe Artname
Anhang I Vogelarten Alcedo atthis, Chlidonias niger, Ciconia ciconia, Circus aeruginosus, Crex crex, Cygnus cygnus, Grus grus, Lanius collurio, Mergus albellus, Philomachus pugnax, Porzana porzana, Tringa glareola
Zugvögel Acrocephalus schoenobaenus, Actitis hypoleucos, Alauda arvensis, Anas acuta, Anas clypeata, Anas crecca, Anas penelope, Anas platyrhynchos, Anas querquedula, Anas strepera, Anser albifrons, Anser anser, Anser fabalis, Ardea cinerea, Aythya ferina, Aythya fuligula, Bucephala clangula, Charadrius dubius, Coturnix coturnix, Cygnus olor, Fulica atra, Gallinago gallinago, Haematopus ostralegus, Larus ridibundus, Limosa limosa, Luscinia megarhynchos, Mergus merganser, Motacilla flava [p.p., M. flava], Phalacrocorax carbo sinensis, Podiceps cristatus, Podiceps grisegena, Rallus aquaticus, Saxicola rubetra, Tachybaptus ruficollis, Tringa nebularia, Tringa ochropus, Vanellus vanellus

Beschreibung

Weitgehend von Deichen umgebenes, teilweise auch großräumig gepoldertes Hochwasser-Rückhaltebecken, vorwiegend mit offenem, feuchten Auengrünland sowie Stillgewässern und der mit Gehölzen bestandenen Leine.


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken