Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

4232-401 Nordöstlicher Unterharz (EU-Vogelschutzgebiet)

Bundesland

Sachsen-Anhalt

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
16.988,00 ha

Vogelarten

Vogelarten
Gruppe Artname
Anhang I Vogelarten Aegolius funereus, Alcedo atthis, Bubo bubo, Ciconia nigra, Dendrocopos medius, Dryocopus martius, Falco peregrinus, Ficedula parva, Glaucidium passerinum, Lanius collurio, Milvus milvus, Pernis apivorus, Picus canus
Zugvögel Apus apus, Cinclus cinclus, Columba oenas, Falco subbuteo, Jynx torquilla, Lanius excubitor, Motacilla cinerea, Nucifraga caryocatactes, Scolopax rusticola

Beschreibung

Ausgedehnte Mittelgebirgswälder. Zusammenhängende Buchenwälder dominieren neben trockenen Eichenwäldern und Fichtenforsten. In den Tälern finden sich Erlen-Eschen-Bruchwälder und Wiesen.


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken