Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Landschaftssteckbrief

14104 Schlüchterner Becken


Landschaftstyp:

3.6 Gehölz- bzw. waldreiche grünlandgeprägte Kulturlandschaft



Großlandschaft:

Deutsche Mittelgebirgsschwelle



Fläche:

108 km²



Beschreibung:

Das teils bewaldete Berg- und Hügelland, das bis 400 m ü. NN herauf reicht, ist von größeren Randhöhen umgeben. Röt und Muschelkalk sowie Basaltdurchragungen bauen den Untergrund auf, Röt dominiert. Die flachen Muldentäler sind hauptsächlich von Grünland eingenommen, während die Ackerflächen auf den Hängen immer wieder von Waldbereichen unterbrochen werden. Im Übergangsbereich von Oberem Buntsandstein zu unterem Muschelkalk gibt es Quellaustritte mit Kalksinterquellen.
Die landwirtschaftliche Nutzung ist vorherrschend.
In der Landschaft liegen eine große Zahl kleinerer Schutzgebiete, die in erster Linie als NSG und/oder FFH-Gebiete ausgewiesen sind. Neben den ausgewiesenen Schutzgebieten, wurden weitere Flächen als national bedeutsame Flächen für den Biotopverbund erfasst. Naturschutzfachlich wertvoll sind z.B. Landschaftsausschnitte in der aturnahen,strukturreichen Muschelkalklandschaft mit Quellsümpfen,Halbtrockenrasen,Heckenzügen, Orchideen-u.Waldgerstenbuchenwäldern sowie Schluchtwäldern (im Verbund mit anderen Kalkstandorten) sowie Wiesen- und Auenbereiche mit bachbegleitenden Auenwäldern als Lebensräume von Biber, Neunaugen oder Gelbbauchunken. Geschützt werden u.a. Wälder und naturanhe Fließgewässerabschnitte sowie Kalkquellsümpfe mit hoher floristischer Bedeutung (u.a. Natternzunge,versch.Seggenarten) sowie Halbtrockenrasen und Kalkbuchenwälder mit seltenen Arten (Hohlzunge,Orchideen)



Schutzgebietsanteile
(% Gesamtlandschaftsfläche, Stand 2010)
FFH-Gebiete 10,78 %
Vogelschutzgebiete 0,25 %
Naturschutzgebiete 5 %
Nationalparke 0 %
sonst. Schutzgebiete 0 %
Effektiver Schutzgebietsanteil 11,39 %


Abgrenzung der Landschaft 'Schlüchterner Becken' (14104)

Abgrenzung der Landschaft "Schlüchterner Becken" (14104)
Kartengrundlage: (c) GeoBasis-DE / BKG 2007


Vorschläge für Ergänzungen oder Korrekturen zur vorliegenden Landschaftsbeschreibung bitten wir uns mitzuteilen.
Diesen Steckbrief kommentieren

Letzte Änderung: 01.03.2012

 Artikel drucken