Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Green List

Neue Schutzgebiete auf der Grünen Liste der Schutzgebiete der Weltnaturschutzunion IUCN bestätigt

Teilnehmende des Workshops

Putbus/Insel Vilm, 20. September 2020

Vom 15. bis 18. September haben das Global Protected Areas Programme (GPAP) der IUCN in Kooperation mit der Internationalen Naturschutzakademie Insel Vilm (INA) des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) zu einem virtuellen Workshop zur Weiterentwicklung der Grünen Liste eingeladen. Auf der Grünen Liste erscheinen geschützte Gebiete , wenn Sie nach einer unabhängigen Bewertung durch akkreditierte Gutachter nach festgelegten Kriterien den hohen Standards der Grünen Liste für effektiv gemanagte Schutzgebiete entsprechen. Die Grüne Liste der Schutzgebiete der IUCN ist der erste globale Standard für eine unabhängige Bewertung von Naturschutzgebieten. Sie wird gemeinsam durch die Weltkommission der Schutzgebiete (WCPA) und dem Globalen Schutzgebietsprogramm der IUCN geführt.

Rund 120 Expertinnen und Experten haben sich aus der ganzen Welt zu den unterschiedlichen virtuellen Arbeitsgruppen zugeschaltet, um Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Grünen Liste und ihrer weiteren weltweiten Verbreitung zu erarbeiten. Zum Ende des Workshops wurden 13 neue Schutzgebiete auf der Grünen Liste bestätigt. Die Liste zählt nun 59 Gebiete aus verschiedenen Ländern.

Die INA des BfN und IUCN arbeiten seit einigen Jahren im Rahmen einer Partnerschaftsvereinbarung intensiv zusammen. "Diese Zusammenarbeit ermöglicht es uns, hohe Standards und neue Konzepte für Schutzgebiete zu gemeinsam zu entwickeln. Die Akademie legt in ihrer Arbeit einen Schwerpunkt auf die Kapazitätsentwicklung. So kann sie aktiv dazu beitragen, dass neue Konzepte verbreitet werden und auch in die Anwendung kommen. Die Akademie ist derzeit an der Entwicklung von Schulungen zu privaten Schutzgebieten beteiligt" sagte Cornelia Paulsch, Leitung der Stabstelle "Internationale Naturschutzakademie, Verwaltung Vilm".

Mehr Informationen zur Grünen Liste: www.iucn.org/theme/protected-areas/our-work/iucn-green-list-protected-and-conserved-areas

Letzte Änderung: 21.09.2020

 Artikel drucken