Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

4717-301 NSG-Komplex bei Willingen (FFH-Gebiet)

Bundesland

Hessen

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
182,53 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
7140 Übergangs- und Schwingrasenmoore
6520 Berg-Mähwiesen
6230 Artenreiche Borstgrasrasen
6430 Feuchte Hochstaudenfluren
9180 Schlucht- und Hangmischwälder
91D0 Moorwälder
9110 Hainsimsen-Buchenwälder
3260 Fließgewässer mit flutender Wasservegetation

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Fische Cottus gobio, Lampetra planeri

Beschreibung

Waldreiche Mittelgebirgslandsch. Waldwiesenbachtal mit Quellb. u. Oberlauf der Itter, sumpfige Wiesen (z.T. Hoch- bzw. Übergangsmoor), naturnahe Waldgesellsch. (Birken-Moorwälder, montaner Buchenwald, Schluchtw.), boreale Arten, wertvolle Bergmähwiesen!


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken