Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

4921-301 Borkener See (FFH-Gebiet und EU-Vogelschutzgebiet)

Bundesland

Hessen

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
329,17 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
6210 Kalk-(Halb-)Trockenrasen und ihre Verbuschungsstadien (* or­chideenreiche Bestände)
6510 Magere Flachland-Mähwiesen
3140 Nährstoffarme bis mäßig nährstoffreiche kalkhaltige Stillgewässer mit Armleuchteralgen

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Amphibien / Reptilien Triturus cristatus

Vogelarten

Vogelarten
Gruppe Artname
Anhang I Vogelarten Alcedo atthis, Chlidonias niger, Cygnus cygnus, Gavia arctica, Gavia stellata, Grus grus, Hydrocoloeus minutus, Lanius collurio, Luscinia svecica, Mergus albellus, Pandion haliaetus, Picus canus, Podiceps auritus
Zugvögel Acrocephalus scirpaceus, Actitis hypoleucos, Anas acuta, Anas clypeata, Anas crecca, Anas penelope, Anas platyrhynchos, Anas strepera, Anser anser, Aythya ferina, Aythya fuligula, Bucephala clangula, Emberiza schoeniclus, Fulica atra, Jynx torquilla, Larus canus, Larus ridibundus, Melanitta fusca, Melanitta nigra, Mergus merganser, Netta rufina, Oriolus oriolus, Phalacrocorax carbo, Podiceps cristatus, Podiceps grisegena, Podiceps nigricollis, Podiceps ruficollis, Rallus aquaticus, Remiz pendulinus

Beschreibung

Künstlich geschaffenes Gewässer (Braunkohletageabbau) mit kleinflächigen Röhrichten, Grünland u. Wald.


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken