Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

5623-315 Weinberg und Giebel bei Elm und Herolz (FFH-Gebiet)

Bundesland

Hessen

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
31,36 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
6210 Kalk-(Halb-)Trockenrasen und ihre Verbuschungsstadien (* or­chideenreiche Bestände)
6510 Magere Flachland-Mähwiesen
9130 Waldmeister-Buchenwälder
6110 Basenreiche oder Kalk-Pionierrasen

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname

Beschreibung

NW-SW-exponierte Hangbereiche zweier Muschelkalkkuppen mit Trockenrasen u. deren Verbuschungsstadien, Buchenwald- u. Gehölzbestände u. landwirtschaftlich genutzten Grünlandflächen, Verbund mit weiteren Kalkstandorten im Naturraum Schlüchtener Becken


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken