Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

6217-308 Jägersburger und Gernsheimer Wald (FFH-Gebiet)

Bundesland

Hessen

Region und Gebietsgröße

kontinentale Region
1.315,85 ha

Lebensraumtypen

Lebensraumtypen
Code Bezeichnung
6430 Feuchte Hochstaudenfluren
6510 Magere Flachland-Mähwiesen
9160 Sternmieren-Eichen-Hainbuchenwälder
9130 Waldmeister-Buchenwälder

Arten Anhang II

Arten Anhang II
Gruppe Artname
Säugetiere Myotis bechsteinii, Myotis myotis
Amphibien / Reptilien Bombina variegata, Triturus cristatus
Wirbellose Tiere Cerambyx cerdo, Lucanus cervus
Pflanzen Dicranum viride

Beschreibung

Teile eines gr. zusammenhängenden Laubwaldgebietes im nördl.Oberrheingraben m. reliktischen Stieleichen-Hainbuchen-Wäldern (v. d. Rheinregulierung Teil d. erweiterten Flussaue),z.T.d.Grwasserabsenk. erhebl.geschädigt, mit Vork. zahlr. gefährdeter Arten


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2019).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 15.02.2020

 Artikel drucken