Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Steckbriefe der Natura 2000 Gebiete

3828-401 Heerter See (EU-Vogelschutzgebiet)

Bundesland

Niedersachsen

Region und Gebietsgröße

atlantische Region
272,00 ha

Vogelarten

Vogelarten
Gruppe Artname
Anhang I Vogelarten Botaurus stellaris, Chlidonias niger, Circus aeruginosus, Dryocopus martius, Grus grus, Milvus migrans, Milvus milvus, Pandion haliaetus, Picus canus
Zugvögel Acrocephalus arundinaceus, Acrocephalus scirpaceus, Anas acuta, Anas clypeata, Anas crecca, Anas penelope, Anas querquedula, Anas strepera, Anser anser, Anser fabalis, Ardea cinerea, Aythya ferina, Aythya fuligula, Bucephala clangula, Cygnus olor, Fulica atra, Larus argentatus, Larus ridibundus, Mergus merganser, Phalacrocorax carbo sinensis, Podiceps cristatus, Podiceps grisegena, Rallus aquaticus, Tringa nebularia, Vanellus vanellus

Beschreibung

Ehemaliger Klärteich einer Eisenerzgrube mit schwach salzhaltigem Wasser, von einer Verwallung umgeben. Im Randbereich ausgedehnte Röhrichte und Seggenriede, an der Verwallung zunehmend Gehölzaufwuchs.


neue Suche

Quelle:

Nach Angaben der an die EU übermittelten Standarddatenbögen Deutschlands (Stand: 2013).
Aus besonderen Schutzgründen enthalten die zur Veröffentlichung freigegebenen Daten keine Angaben zu sensiblen Arten.

Recherche-Hilfe zur Natura 2000-Datenbank

Recherche von Gebietssteckbriefen Natura 2000

Letzte Änderung: 05.06.2018

 Artikel drucken