Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



ID 188 - Speicherbecken Borna und Teichgebiet Haselbach, SN

Gebietsnummer:

Speicherbecken Borna ©Heiner Blischke
Speicherbecken Borna ©Heiner Blischke

188

Gebietsname:

Speicherbecken Borna und Teichgebiet Haselbach

Schutzzeit:

Oktober – Juni

Gebietsfläche (in Hektar):

7.291


Kurzbeschreibung des Gebiets:

Das Speicherbecken Borna ist ein ehemaliger Tagebaurestsee südlich von Leipzig, der zu einem Hochwasserrückhaltebecken umgebaut wurde welches seit 1977 in Betrieb ist. Der Speicher ist im Normalfall nur ca. zur Hälfte gefüllt (Teildauerstau). Bei Hochwasser kann Wasser aus der Pleiße durch das Hochwasserrückhaltebecken Regis-Serbitz in den Speicher geleitet werden. Ein ausgedehnter Feuchtgebiets-Komplex komplettiert die Ausstattung an Wasserlebensräumen. Im Umfeld des Gewässers findet man ein Mosaik aus Mager- und Trockenrasen, Staudenfluren, (Dornen-)Gebüschen und Vorwäldern.

Das südwestlich des Speicherbeckens gelegene Teichgebiet Haselbach ist durch naturnahe Teiche mit Verlandungsvegetation (v.a. Röhrichte) gekennzeichnet. Im Umfeld der Teiche stehen alt- und totholzreiche Baumbestände.

Die Bergbaufolgelandschaft Haselbach wurde ebenfalls in das ABA einbezogen. Der durch Braunkohlentagebau entstandene Restsee zeichnet sich durch einen großen Anteil an Flachwasserzonen und schmalen Verlandungsbereichen aus. Das Umfeld ist durch ein Mosaik aus Rohböden, Aufforstungen und Flächen unterschiedlicher Sukzessionsstadien gekennzeichnet.



Luftfahrt-bedeutsame Vogelarten:

Gesamtpopulation (Durchschnittswert): 40.000


    Blässgänse ©Jannes Bayer
    Blässgänse ©Jannes Bayer

    Lachmöwe ©Werner Borok
    Lachmöwe ©Werner Borok

    Reiherente ©www.sxc.hu - Juha Blomberg
    Reiherente ©www.sxc.hu - Juha Blomberg

    Saatgans ©Biologische Station im Kreis Wesel
    Saatgans ©Biologische Station im Kreis Wesel

    Schellenten-Erpel ©Erich Hoyer (naturfotoarchiv.de)
    Schellenten-Erpel ©Erich Hoyer (naturfotoarchiv.de)

    Silbermöwe ©Jannes Bayer
    Silbermöwe ©Jannes Bayer

    Sturmmöwen ©Erich Hoyer (naturfotoarchiv.de)
    Sturmmöwen ©Erich Hoyer (naturfotoarchiv.de)

    Tafelenten-Erpel ©Erich Hoyer (naturfotoarchiv.de)
    Tafelenten-Erpel ©Erich Hoyer (naturfotoarchiv.de)

Links zu Biotop- und Arteninfodatenbanken:

Natursportinfo: Informationen zu Tierarten und Lebensräumen 


Gebietskarte (aus ICAO 2010):

ID 188 Borna und Haselbach ICAO 2010 (© DFS)
Gebietsdarstellung aus ICAO Karte 2010: ID 188 Borna und Haselbach (© DFS)

Luftbilder des Gebietes:


Zu diesem Gebiet liegen uns zur Zeit leider noch keine Luftbilder vor.

Vielleicht können Sie uns helfen: Verfügen Sie über Luftbilder oder haben Sie die Möglichkeit solche Aufnahmen aus der empfohlenen Höhe (oder Höher) zu erstellen? Wenn ja, könnte hier bald Ihr Bild zu sehen sein.

Kontakt: Michael Pütsch


Bilder von Arten & Lebensräumen:


Speicherbecken Borna ©Heiner Blischke
Speicherbecken Borna ©Heiner Blischke

Der Tagebaurestsee bei Borna bietet heute zahlreichen Vogelarten einen bedeutenden Lebensraum.


Teichgebiet Haselbach ©Heiner Blischke
Teichgebiet Haselbach ©Heiner Blischke

Auch nutzen tausende Zugvögel das Speicherbecken sowie das angrenzende Teichgebiet Haselbach zur Rast.

Letzte Änderung: 28.03.2010

 Artikel drucken