Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



ID 191 - Teichgebiet Wermsdorf, SN

Gebietsnummer:

Teichgebiet Wermsdorf ©Jörg Hennersdorf
Teichgebiet Wermsdorf ©Jörg Hennersdorf

191

Gebietsname:

Teichgebiet Wermsdorf

Schutzzeit:

September – März

Gebietsfläche (in Hektar):

5.230


Kurzbeschreibung des Gebiets:

Beim ABA Teichgebiet Wermsdorf handelt es sich um eine in einem Waldgebiet (Wermsdorfer Forst) eingebettete Teichkette mit Verlandungsvegetation sowie Nass- und Feuchtwiesen, teils verzahnt mit naturnahem und totholzreichem Laubwald. Einige Acker- und Grünlandbereiche mit strukturgebenden Feldgehölzen wurden in das Gebiet einbezogen.

Das Wermsdorfer Teich- und Waldgebiet ist ein bedeutendes Nahrungs- und Rastgebiet für Wasservogelarten, insbesondere während des Durchzuges mit regelmäßig mehr als 10.000 Individuen, und ein bedeutendes Brutgebiet von Vogelarten der Wälder, der strukturreichen Agrarlandschaft und der Teiche.



Luftfahrt-bedeutsame Vogelarten:

Gesamtpopulation (Durchschnittswert): 10.000


Links zu Biotop- und Arteninfodatenbanken:

Natursportinfo: Informationen zu Tierarten und Lebensräumen 


Gebietskarte (aus ICAO 2010):

ID 191 Teichgebiet Wermsdorf ICAO 2010 (© DFS)
Gebietsdarstellung aus ICAO Karte 2010: ID 191 Teichgebiet Wermsdorf (© DFS)

Luftbilder des Gebietes:


Zu diesem Gebiet liegen uns zur Zeit leider noch keine Luftbilder vor.

Vielleicht können Sie uns helfen: Verfügen Sie über Luftbilder oder haben Sie die Möglichkeit solche Aufnahmen aus der empfohlenen Höhe (oder höher) zu erstellen? Wenn ja, könnte hier bald Ihr Bild zu sehen sein.

Kontakt: Michael Pütsch


Bilder von Arten & Lebensräumen:


Teichgebiet Wermsdorf ©Jörg Hennersdorf
Teichgebiet Wermsdorf ©Jörg Hennersdorf

Die Teiche nahe Wermsdorf bieten mit ihren naturnahen Uferbereichen und angrenzenden Forsten sowie Freilandflächen einen bedeutenden Lebensraum, u.a. für zahlreiche Zugvögel.

Letzte Änderung: 28.03.2010

 Artikel drucken