Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



FINDUS (Finden von Nachhaltigkeitsinformationen bei Urlaubsreisen)


Das praxisorientierte Vorhaben "Finden von Nachhaltigkeitsinformationen bei Urlaubsreisen (FINDUS)" beschäftigte sich mit der Frage, wie die Auffindbarkeit nachhaltiger Urlaubsreiseangebote auf gängigen (Online-) Buchungswegen verbessert und so die Anzahl von Buchungen solcher Angebote gesteigert werden kann. In den Fokus genommen wurden nicht die speziellen Vermarktungswege für "nachhaltiges Reisen", sondern es geht um Nachfragen im touristischen Massenmarkt, die nicht gezielt nach den entsprechenden Informationen suchen.

Untersucht wurde, ob und wie Nachhaltigkeitsinformationen (z. B. Labels, Suchkriterien oder Beschreibungen im Text) von potenziellen Konsumenten wahrgenommen und bewertet werden und wie Nachhaltigkeitsinformationen so gestaltet werden können, dass mehr nachhaltige Reiseprodukte verkauft werden. In dem Vorhaben wurden experimentelle Methoden, wie Face-to-face Experimente im Labor, Eye-Tracking-Verfahren, Befragungs-Experimente sowie Feld-Experimente eingesetzt. Aus den Ergebnissen der Untersuchungen wurden Optimierungsmöglichkeiten der Nachhaltigkeitsinformation abgeleitet.